Jugendarbeit

Besonders groß wird in unserer Musikkapelle die Jugendarbeit geschreiben. Jährliche Instrumentenvorstellung in den beiden Volksschulen unseres Dorfes, Ensemblemusizieren und Workshops sind nur einige der Aktivitäten mit unserer Vereinsjugend. Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die ein Blas- oder Schlaginstrument spielen oder lernen möchten, sind bei der Musikkapelle Heinfels jederzeit willkommen.

Nachfolgend finden sich Berichte der letzen Aktivitäten mit unseren JungmusikerInnen!


 

Prima la Musica - Bundeswettbewerb

Geschrieben von Administrator am .

Wir sind sehr stolz, dass wir in regelmäßigen Abständen über die großen Erfolge unserer Jugend berichten dürfen. Die aktuelle Erfolgsmeldung erreichte uns vom Bundeswettbewerb von Prima la Musica in Linz. Unsere beiden Hornistinnen Julia und Karolina Pitterl durften sich in der Altersgruppe II über einen hervorragenden zweiten Preis freuen. In der nächsthöheren Altersgruppe trat unser Posaunist Roland Strieder mit einen Blechbläserquartett an. Die vier jungen Männer konnten gar den ersten Preis erringen und dürfen sich nun Bundessieger nennen! Wir gratulieren sehr herzlich und wünschen weiterhin viel Freude und Motivation beim Musizieren.

prima2016prima2016 2

Erfolgreiche Teilnahme bei Prima la Musica

Geschrieben von Administrator am .

Sie haben es schon wieder getan! Die Rede ist von unseren Hornistinnen Julia und Karolina Pitterl. Wie schon in den vergangenen Jahren nahmen sie auch heuer wieder beim Jugendmusikwettbewerb "prima la musica" teil. Gemeinsam mit ihrem Kollegen Florian Bachlechern aus unserer Nachbargemeinde Sillian traten sie mit dem Hornensemble "BPP" in der Altersstufe II an und konnten die Jury derart überzeugen, dass sie sich für den Bundeswettbewerb Ende Mai in Linz qualifizieren konnten. Doch damit nich genug: Unser Posaunist Roland Strieder, seit wenigen Wochen Träger des goldenen Jungmusikerleistungsabzeichens, nahm ebenfalls mit einem Ensemble bei diesem musikalischen Wettstreit teil. Das Quartett "POSATROM" bestehend aus Musikschülern der Landesmusikschulen Sillian und Lienz spielte in Altersgruppe III groß auf und qualifizierte sich ebenfalls für das Bundesfinale.

Wir sind sehr stolz, solche Nachwuchstalente in unseren Reihen zu haben und wünschen schon jetzt alles Gute für den Bundeswettbewerb!

HIER GEHTS ZU DEN ERGEBNISSEN VOM LANDESWETTBEWERB PRIMA LA MUSICA

Jungmusiker Almwochenende Vol. 2

Geschrieben von Administrator am .

Anfang August war es wieder soweit - unsere Jungmusikerinnen und Jungmusiker machten sich auf den Weg in die Berge, um ein schönes Wochenende auf der Alm zu verbringen. Diesmal gings von Tessenberg über die Forststraße hinauf zur Hirtenhütte der dortigen Agrargemeinschaft. Nach einem ordentlichen Mittagessen wurde musiziert, gespielt und gelacht. Der Abend klang dann bei einem gemütlichen Lagefeuer aus. Nach dem Frühstück am nächsten Morgen machten wir uns auf zum Tessenberger Kreuz, wo wir die Bergmesse musikalisch umrahmten. Am Nachmittag neigte sich unser Almwochenende schließlich langsam dem Ende zu und wir machten uns wieder auf den Weg ins Tal.

IMG 9489Messe IMG 8309

HIER GEHTS ZU DEN FOTOS

Instrumentenvorstellung 2015

Geschrieben von Administrator am .

Unsere Musikkapelle ist ständig auf der Suche nach potentiellen neuen Mitgliedern. Daher statteten wir am 29. April den Kindern in den beiden Volksschulen unserer Gemeinde einen kleinen Besuch ab und versuchten, ihnen das Erlernen eines Blas- oder Schlaginstrumentes schmackhaft zu machen. Unser besonderer Schwerpunkt lag heuer auf der Präsentation der Klarinette, aber auch andere Instrumente konnten die Schülerinnen und Schüler ausprobieren und hatten dabei sichtlich Spaß. Wir hoffen, dass wir einige der Kinder bald zu unserem Musikantennachwuchs zählen dürfen.

IMG 7436IMG 7442

HIER GEHTS ZU DEN FOTOS

JungmusikerInnen-Rodeln

Geschrieben von Administrator am .

Am Faschingssonntag, 15. Februar, nützten wir die guten Bedingungen für einen netten Rodelnachmittag mit unseren JungmusikerInnen. Bewaffnet mit Schlitten oder Böckl machten wir uns auf den anstrengenden Weg hinauf über die Rodelstrecke im Winkeltal. Nach der rasanten Abfahrt ließen wir den Nachmittag bei Schlipfkrapfen in der "Reiterstubn" gemütlich ausklingen.

Jungmusiker Rodeln 1Jungmusiker Rodeln 2